Weibliche B-Jugend

Saison 2021/22

WJB.jpg

Hintere Reihe:

Co-Trainer Torsten Kronshage, Klara Michel, Antonia Fenner, Janina Gaedemann, Mara Kronshage, Sara Weiser, Leonie Weil, Trainer Michael Welzenheimer

 

Vordere Reihe:

Maren Neuheuser, Iman Bayezza, Marwa Habash, Celine Peters, Joyce Reuling, Nia Büchner

Es fehlen: 

Jessica Postawa, Amy Wetmore und Selina Wolff

Weibliche Jugend B Saison 2021/2022 (Bezirksliga A Gr. 2)

WJB auf neuen Wegen


Ein Problem vieler Vereine nach Corona ist der Verlust von Spielern. Es stellt sich dann die Frage, wie man dieses Problem lösen kann. Man hat für die kommende Saison nicht genug Spieler, möchte aber auch keinen verlieren. Ein probates Mittel ist die Kooperation mit anderen Vereinen.

 

Und genau das ist mit der WJB geschehen. Die HSG Mörlen hatte zu wenig Spielerinnen und bat die JSG darum gemeinsam die Spielzeit zu bestreiten. Mit Hilfe von Zweitspielberechtigungen fusionierten die beiden WJB Teams und gehen in der kommenden Saison gemeinsam auf Punktejagd.


Aller Anfang war zwar nicht schwer aber für alle neu und man musste sich erst einmal finden. Die Spielerinnen harmonieren dabei sehr gut. In den Trainingseinheiten kam man sich näher, Übungen wurden gemeinsam und partnerschaftlich absolviert und ein gemeinsames
Trainingswochenende mit der WJC festigte den Zusammenhalt im Team.

 

Für die neue Spielzeit sind die Weichen gestellt. Eine neu formierte Mannschaft geht ins Rennen und hofft mit Spaß und Freude viele Punkte einzufahren. Auch die WJB erhofft sich viele Zuschauer und Fans, die ihre Bemühungen unterstützen und bejubeln.


Viel Spaß in der neuen Saison wünscht die WJB.

Trainingszeiten

Dienstag 18:30 Uhr - 20:00 Uhr - Sporthalle Echzell

Donnerstag 18:30 Uhr - 19:30 Uhr - Sporthalle Florstadt