top of page
News: Blog2
  • BN

Vorbericht: Die MSG Florstadt/Gettenau II hofft weiter auf erste Punkte!

Unsere Zweite tritt am Sonntag um 14 Uhr in Lich an – die Gastgeber haben ein ausgeglichenes Punktekonto (4:4) in der noch jungen Saison. Für Trainer Bernhard Hertel ist die Heimniederlage gegen Bieber immer noch ein Thema. „Die Jungs haben in der ersten 40/45 Minuten ein gutes Spiel gemacht, nur wir müssen die Anzahl der technischen Fehler und der verpassten Chancen deutlich minimieren, auch in der ersten Halbzeit schon“, so Hertel, der jedoch auch eingesteht, dass er selbst nicht immer glücklich gewechselt – bzw. überhaupt nicht gewechselt hat. „Uns hat am Ende die Frische gefehlt, das muss ich bessermachen.“


Mit Blick auf das anstehende Spiel gegen die HSG Hungen/Lich richtet Hertel klare Worte an seine Mannschaft: „Die Jungs müssen das Positive aus dem Spiel gegen Bieber, insbesondere das aus der ersten Halbzeit, mitnehmen. Die Abwehr stand einigermaßen sicher, im Angriff wurde gut kombiniert und auch die Abschlüsse fanden größtenteils ihr Ziel. Auf dieser Basis können wir aufbauen. Und wir müssen daran weiterarbeiten, dass wir diese Leistung über 60 Minuten abrufen können.“


Hungen /Lich ist mit zwei Siegen und zwei Niederlagen in die Saison gestartet. Bezwungen wurden Griedel und Wetzlar, Niederlagen gab es gegen Vollnkirchen und Dornholzhausen. Im Schnitt wirft die Mannschaft 26 Tore, demgegenüber stehen aber auch rd. 25 gegnerische Treffer pro Spiel. Die Ansprüche sind hoch in Hungen und ich denke, dass dort jeder davon ausgeht, dass gegen uns zwei Punkte rausspringen. Auch das ist unsere Chance“, so der Co-Trainer Andreas Lux.


Für das Duell stehen nach aktuellem Stand alle Spieler, bis auf die beiden leichtverletzten Christian Backes und Karl Umsonst, zur Verfügung. Bei beiden wird es sich kurzfristig entscheiden, ob sie eingesetzt werden können. Die Mannschaft freut sich über jeden Fan, der sie auch in der Fremde unterstützt.


Angepfiffen wird die Partie am Sonntag, den 22.10.um 14:00 Uhr in der Dietrich-Bonhoeffer- Sporthalle, Kirchhofsgasse 24 in Lich



47 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page