• BN

Vorbericht 1. Herrenmannschaft

Am heutigen Donnerstagabend tritt unsere 1. Herrenmannschaft zum Wetterau-Derby gegen die HSG Wettertal an. Die Begegnung wird um 20:30 Uhr in der Rockenberger Wettertalhalle angepfiffen.


Während unsere Mannschaft am vergangenen Wochenende erstmals seit sieben Woche ein Punktspiel bestritten hat und einen 31:25 Siegen gegen den zweitplatzierten TSV Lang-Göns verbuchen konnte, liegt die letzte Partie der HSG Wettertal bereits fast vier Wochen zurück (30:23 Sieg in Rechtenbach). Die HSG liegt derzeit bei zehn absolvierten Partien und einem Punktestand von 9:11 auf dem fünften Platz der BOL-Gießen. Direkt dahinter, mit acht Spielen auf dem Tacho, folgt unsere MSG mit einem ausgeglichenen Punktekonto von 8:8 Zählern. Diese Umstände lassen auf ein richtungsweisendes Aufeinandertreffen hinsichtlich Auf- bzw. Abstiegsrunde schließen.


Das Hinspiel in der Florstädter Sporthalle konnte unsere Mannschaft mit einem 34:28 Sieg für sich entscheiden. Die Truppe von Trainer Sven Tauber wird im heutigen Rückspiel versuchen, über eine solide Abwehrleistung und ein temporeiches Angriffsspiel, die Hinspielniederlage wettzumachen. Dieser Sache ist sich unsere Truppe um Coach Thorsten Dietzel sicherlich bewusst, weshalb entsprechende Gegenmaßnahmen in die Waagschale geworfen werden sollen. Diese Voraussetzungen versprechen ein spannendes Derby, dessen Ausgang offen scheint.


Wir verweisen auf die aktuell geltenden Corona-Regeln und das Hygienekonzept der HSG Wettertal.


83 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen