• BN

TSV Södel II vs. MSG Gettenau Florstadt II 24:23

Das erste Saisonspiel gegen Södel II war von Anfang an ein emotionales und spannendes Spiel.


In den ersten 7 Minuten lagen wir Dank hohem Tempo und einer starken Abwehr- und Torhüterleistung mit 4:0 vorne. Wir waren gut eingestellt und hoch motiviert. Södel II konnte den ersten Treffer erst in der 7. Minute verzeichnen. Das hielt uns aber nicht davon ab, uns weiter abzusetzen. Nach ca. 11 Minuten lagen wir mit 7:4 in Führung. Leider konnten wir unsere gut herausgespielten Chancen nicht in dem Tor der Gegner unterbringen und so kam Södel II auf ein Tor heran und glich in der 25. Minute dann zum 11:11aus. Unsere Gegner gingen sogar mit einem Tor Führung in die Halbzeit.


Wir kamen besser aus der Halbzeitpause als Södel II und konnten uns wieder mit 2 Toren absetzen, jedoch schafften wir es nicht unsere Führung trotz vieler guten Chancen auszubauen. Das hatte zur Folge, dass das Spiel ab diesem Zeitpunkt hart umkämpft wurde und es zu einem offenen Schlagabtausch beider Mannschaften kam. Ca. 8 Minuten vor Ende des Spiels hat sich Södel II mit 3 Toren in Führung gebracht.


Wir waren aber fest entschlossen den Abstand noch zu verkürzen, was uns Dank guter Leistungen auf dem Feld und im Tor, aber vor allem durch Teamgeist, auch gelungen ist. Am Ende reichte es leider nicht ganz aus und Södel II konnte das Spiel mit 24:23 für sich entscheiden. Trotz der knappen Niederlage können wir auf eine gute Leistung zurückblicken und werden darauf aufbauen.


Eure 2. Herren!


Tore: Manuel Wolf 7, Andre Rösing 3, Nic Stelz 3, Hendrik zur Heiden 2, Karl Bastian Umsonst 3, Colin Lösche 3, Lukas Lux 3.

23 Ansichten

©2019 by Handball in Florstadt. Proudly created with Wix.com