• BN

Spielbericht der männlichen E-Jugend vom 24.02.2019 Bezirksliga C

JSG Florstadt/Gettenau gegen TSV Södel 21:7 (Hz 9:4) Endstand mit Multiplikator 189:36

Am frühen Sonntagmorgen trafen unsere Jungs im Derby auf Södel.

Die Zuschauer sahen ein wechselhaftes Spiel unserer Mannschaft. Phasenweise spielten wir gut der Spielaufbau klappte und wir erzielten schöne Tore, auf der anderen Seite vergaben wir zu viele Torchancen und leisteten uns ungewohnt viele Abspielfehler. Erwähnenswert ist die starke Leistung unseres Torhüters über die ganze Spieldauer. In der ersten Halbzeit hatten wir sechs Torschützen in unseren Reihen, während der Gegner vier Torschützen aufzubieten hatte. Pausenstand 9:4 (nach Multiplikator 54:16).

Nach der Pause im offenen Spiel fanden wir besser ins Spiel. Aus einer stabilen Abwehr, spielten wir schnell nach vorne und konnten noch drei weitere Torschützen generieren. Endstand 21:7 (nach Multiplikator 189:36). Neun Torschützen auf unserer Seite standen fünf auf der gegnerischen Seite gegenüber.

0 Ansichten

©2019 by Handball in Florstadt. Proudly created with Wix.com