• BN

Kampf wird nicht belohnt

MSG Florstadt/Gettenau II gegen Marburg/Cappel II

HZ: 14:13 Endstand: 25:26

Am gestrigen Sonntag empfingen wir die Mannschaft aus Marburg/Cappel . Von Beginn an war es ein Spiel auf Augenhöhe. Unsere Truppe war von Anfang an hoch motiviert und hat alles gegeben um die 2 Punkte nach Hause zu holen.

Beide Teams gingen ein hohes Tempo was für eine zusätzliche Spannung in der Halle sorgte.

Der Gegner konnte sich zur 10 Minute durch Flüchtigkeitsfehler Unsererseits mit 3 Toren absetzen. Diesen Rückstand konnten wir durch eine starke Abwehrleistung und einem effektiven schnellen Angriff aufholen und in der 23. Minute zum 10:10 ausgleichen. In der Folge war es ein knappes Spiel, sodass sich keiner der beiden Mannschaften absetzen konnte. Zur 29. Minute haben wir uns mit einem Tor zum verdienten 14:13 Pausenstand in Führung gebracht.

Die zweite Hälfte begann genauso, wie die erste Hälfte aufgehört hat. Durch viele Laufspiele und gute Aktionen im Angriff konnten wir die gegnerische Abwehr durchbrechen und somit die Führung zum 16:14 erkämpfen. Leider mussten wir in der restlichen Spielzeit 7x 2 Minuten Zeitstrafen hinnehmen, wodurch wir unsere Leistung nicht vollständig ausspielen konnten. Trotz dieser Situation haben wir unsere Klasse ausgespielt und den Ball im Netz des Gegners untergebracht. Der Wille zu Siegen war nie gebrochen, trotz des schwierigen Spielverlaufes. Zur 50. Minute stand es 21:20 für unser Team. Die Torwartleistung stellte den Gegner oft vor Schwierigkeiten was uns bei dem Spiel in Unterzahl motiviert hat. In der 57 Minute konnten wir den Ausgleich trotz der 5 Feldspieler erzielen. Es hat jedoch nicht gereicht, da der Gegner in der Schlussminute den Siegtreffer zum 25:26 erzielte.

Trotz 9 zu 2 Zeitstrafen gegen uns haben alle Spieler eine klasse Leistung hingelegt und Ihr Bestes gegeben.

Tore: Karl-Bastian Umsonst: 8 (4), Hendrik zur Heiden: 6, Fabio Grosso: 4, Nic Stelz: 3, Andre Rösing: 2, Daniel Ginter: 1, Colin Lösche: 1

©2019 by Handball in Florstadt. Proudly created with Wix.com