• fb04812

Aufstand der Kleinen

Aktualisiert: 28. Feb 2019

Der 19. Spieltag in der Handball-Bezirksoberliga bestätigte, was sich bereits seit mehreren Monaten abgezeichnet hatte. Der Titelgewinn der HSG Lumdatal dürfte nur noch eine Frage der Zeit sein. Am Samstag gewann der unangefochtene Tabellenführer bei der HSG Hungen/Lich mit 27:18. Dieser Spieltag war ansonsten geprägt vom »Aufstand der Kleinen«, wie es Wettertals Trainer Sven Tauber formulierte. So gewann seine Mannschaft gegen die HSG Dutenhofen/Münchholzhausen III mit 22:19, die HSG Großen-Buseck/Beuern überraschte mit einem 31:27-Sieg beim Tabellenzweiten HSG Mörlen. Eine unliebsame Überraschung erlebte die MSG Florstadt/Gettenau in Cappel, wo sie beim Aufsteiger eine 25:26-Niederlage hinnehmen musste.

https://www.wetterauer-zeitung.de/sport/lokalsport-wz/Lokalsport-Aufstand-der-Kleinen;art1435,556528

©2019 by Handball in Florstadt. Proudly created with Wix.com