• BN

2. Herrenmannschaft holt verdient zwei Punkte

MSG Gettenau/Florstadt II gegen HSG Lollar/Ruttershausen II


Halbzeit: 22:16    Endstand: 37:30


Das zweite Heimspiel der Saison gegen Lollar/Ruttershausen II konnten wir erfolgreich für uns entscheiden und somit die ersten 2 Punkte verbuchen. In der Trainingswoche haben wir uns gut auf unseren Gegner vorbereitet, was sich auf dem Spielfeld positiv ausgewirkt hat. Von Anfang an sind wir sehr konzentriert in das Spiel gegangen und haben uns auf den Gegner gut eingestellt. In den Ersten Minuten war das Spiel sehr ausgeglichen und der Gegner hat sich mit einem Tor absetzen können. Dies konnte uns jedoch nicht aus der Ruhe bringen, sodass wir den Rückstand aufholen und uns in Führung bringen konnten. Eine gut aufgestellte Abwehr und eine starke Mannschaftsleistung im Angriff hat dazu beigetragen, dass wir uns weiter absetzen und die Führung ausbauen konnten. Auch die zwischenzeitliche Manndeckung unseres Mittelmannes konnte uns nicht von unserem Spiel abhalten und unsere Leistung schwächen. So stand es zur Halbzeit 22:16 für uns.


Zu Anfang der zweiten Hälfte kam der Gegner mit neuem Schwung aus der Kabine und hat zwei unserer Rückraumspieler in Manndeckung genommen. Auch wir sind mit guten Spielverlauf aus der Halbzeit gekommen und konnten der Manndeckung erfolgreich entgegenwirken. Mit gutem Laufspiel und wenig technischen Fehlern haben wir die Abwehrreihen des Gegners durchbrechen können und den Vorsprung auf zwischenzeitlich 26:21 ausgebaut. Unsere Abwehr war im weiteren Spielverlauf sehr gut abgestimmt, sodass der Gegner wenige Akzente setzen konnte. Mit dieser guten Mannschaftsleistung war uns der Sieg nicht mehr zu nehmen. Am Ende haben wir das Spiel mit 37:30 für uns entschieden. 


Tore: Hendrik zur Heiden: 13, Dennis Glaub: 6, Nic Stelz: 5, Jan Stelz: 3, Torben Hildebrand: 3, Colin Lösche: 2, Finn Kronshage: 2, Karl Umsonst: 1, David Glaub: 1, Moritz Wenzel: 1


©2019 by Handball in Florstadt. Proudly created with Wix.com